Mensch gegen Computer: Der Beinahe-Absturz einer Lufthansa-Maschine

Bei der Germanwings-Maschine weist zum jetzigen Zeitpunkt alles auf einen Menschen als Verursacher der Tragödie hin. Nach allem was bekannt ist, war es der Co-Pilot, der die Kontrolle über die Technik übernahm und das Flugzeug gegen einen Berg steuerte. Im Fall der Lufthansa-Maschine LH1829, die im November von Bilbao nach München flog, war es genau andersherum. Damals war es der Bordcomputer, der verrücktspielte und der Pilot, der einen Absturz verhinderte.

source

About The Author
-

33 Comments

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>