20.36 Cubase – Tempo- und Taktspur

Dieses Video ist Teil der Tontechniker Ausbildung bei http://www.sonic-vision.tv Die Ausbildung kann bei freier Zeiteinteilung von zu Hause aus als Fernstudium absolviert werden. Man schließt mit dem Zertifikat “Audio Engineer” ab.
In dieser Session beschäftigen wir uns mit der Tempospur und der Taktspur in Steinberg Cubase.
Dieses Video ist in folgende Abschnitte gegliedert:
Allgemeines zu Tempo und Takt, Die Taktspur, Die Tempospur, Der Tempospur-Editor, Tempo berechnen, Das Time-Wrap-Werkzeug, Die Tempoerkennung, Tempo aus MIDI berechnen, Tempo von frei eingespieltem Material ändern

Category: Uncategorized
Tags: ,
About The Author
-

5 Comments

  • Jan van Uem
    Reply

    Frage: Ich kann mir unter "Projekt" oder mit Strg+T die Tempospur anzeigen lassen, jedoch kann ich weder eine Takt- noch Tempospur im Projekt erzeugen. Der Eintrag wie im Video ist einfach nicht vorhanden. Woran kann das liegen? Ich nutze Cubase Elements 8, upgegraded von Cubase 8 AI.

  • Reiner Weiss
    Reply

    Ich denke mal, die Gittarre à la Orlando die Lasso stammt aus einer Library und ist midigesteuert. Das krasse Ritardando am Schluss ist jedenfalls hervorragend glattgestrichen!
    Man sagt ja Cubase nach, es würde annähernd "Melodyne" ersetzen. Wie sind so Deine Erfahrungen mit Artefakten im Audiobereich bei Tempoänderungen in Cubase?
    Das neue Melodyne 4 kostet nämlich die Kleinigkeit von 700 Euro. (Und die Veränderung von Dur nach Vermindert innerhalb eines 4-stimmigen Akkordes braucht man ja nicht wirklich…)

  • PokerfaceForrest
    Reply

    Danke für dieses tolle Video-Tutorial. Jedoch habe ich ein Problem mit der Tempoerkennung und anschließenden Tempoeditierungen in einem Cubaseprojekt mit mehreren Audiospuren.
    In manchen Spuren sind die Events/Parts nicht von Takt 1 bis zum letzten Takt durchgehend, sondern es gibt Pausen, also Stellen in denen in der Spur leer ist.
    Es wurde die Tempoerkennung anhand der Drumspur (die durchgehend ist) durchgeführt. Führt man nun Tempoänderungen durch, kommt es vor, dass die Events der besagten Spuren  an falsche Positionen verschoben worden sind. Alle Spuren wurden als "musikalisch" markiert.
    Was macht man falsch?

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>